Für den guten Ton und eine gute Sache

Technische Partner der Volkssolidarität Chemnitz spendeten für Kindertagesstätten

Über einen „fetten Sound“ können sich die Kinder der Kindertagesstätten in Trägerschaft der Volkssolidarität Chemnitz freuen. 

Am 18. Dezember 2017 erhielten die Einrichtungen mobile Tonanlagen, die nun bei verschiedenen Veranstaltungen und Feiern zum Einsatz kommen. Überreicht wurden die klangstarken Sachspenden mit CD-Player und anderen technischen Finessen durch Mathias Wolf, Leiter der Niederlassung Chemnitz der Leipziger Kupper Computer GmbH, die bereits seit vielen Jahren in einem Rechenzentrum einen Server für die Volkssolidarität Chemnitz betreibt. 

Ein weiterer langjähriger technischer Partner nutzte den Nachmittag, um ebenfalls eine Spende zu überreichen: Kenny Seifert, Senior Account Manager der in Chemnitz ansässigen Niederlassung Ost des Kopierer-Herstellers Toshiba TEC Germany Imaging Systems GmbH, überreichte an den Förderverein der Kindertagesstätte Glückskäfer einen Scheck über 2.500 €, der einem der nächsten Projekte des Vereins zugute kommen soll.